2011-2012 | Energetisch modernisiert |
Ahlem | Richard-Lattorf-Straße 23-25 und 27-29

Ahlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltet

Weitere Informationen
Gundlach Vermietservice Telefon 0511.3109-300   

Die Dachböden der zwei Mehrfamilienhäuser in der Richard Lattorf Straße 23-25 und 27-29, Baujahr 1962, mit 32 Wohnungen wurden bereits 2010 mit einer 20cm Wärme- dämmung versehen. Für den effektiven Wärmeschutz der Fassaden sorgt jetzt das Sto-Therm-Cell-Wärmedämm-Verbundsystem. Diese umweltfreundlichen, frei von schädlichen Treibhausgasen produzierten Wärmedämmplatten bestehen aus den natürlichen Komponenten Kalk, Zement, Quarzsand sowie einer wässrigen Hydrophobierung (wasserabweisend) und sind 100 Prozent recyclebar. Die Straßenfassaden der Häuser wurden zusätzlich mit Fassadenplatten ergänzt. Die Mineralwolleplatten bestehen aus Basalt, einem Vulkangestein mit hervorragenden Dämm- und Witterungseigenschaften und sind ebenfalls vollkommen recyclingfähig. Alle Balkone wurden vergrößert neu aufgebaut. Mit ihren in Rottönen verkleideten Zementfaserplatten geben sie der Fassade Struktur und ein frisches Gesicht. Die Dächer beider Häuser wurden komplett neu eingedeckt.


Ahlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltet

Ahlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltet | PhotovoltaikAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltetAhlem Richard Lattorf Straße | Energetisch modernisiert und modern gestaltet

 


Stromerzeugung für den Umweltschutz

Auf den Dächern hat das Gundlach-Wohnungsunternehmen zwei Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 2 x 27,56 kWp montiert. Mit der jährlichen Stromproduktion aus diesen Anlagen könnten theoretisch 15 bis 20 Haushalte mit Strom versorgt werden. Der erzeugte Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist.

 

Besonderheiten:

  • Effektiver Wärmeschutz durch recyclebares Wärmedämm-Verbundsystem.

  • Straßenfassaden der Häuser mit zusätzlichen Fassadenplatten ergänzt.

  • Zwei Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 2 x 27,56 kWp.



Art der Immobilie
Stadt
Stadtteil
Größe
Auszeichnung für Gundlach: GPTW-Siegel

  Kontakt
  Anfahrt
  Impressum
  Datenschutz
  Gundlach intern