Sicher in den Frühling! Jugendwerkstatt Linden und die mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge checken Fahrräder von Gundlach Mitarbeitern

In Gundlachs Hinterhof Am Holzgraben 1 die Teams der  "Jugendwerkstatt Linden" und der "mobilen Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge". Vlnr: Johannes Meyer, Gundlacherin Mirjam Leyfeld, Stefan Schöneberg, Mokalad AlTarehy (kniend), Tino Papendieck, Mohamed Al Khaeyal, Jaromir Banach, Gundlacherin Miriam von der Haar, Nahom Tesfay Amenuel und Steffen Hahn.

Am 17. Mai 2017 verwandelte sich Gundlachs Innenhof Am Holzgraben 1 für einen Tag in eine Fahrradwerkstatt. Die Teams der "Jugendwerkstatt Linden" und der "mobilen Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge" überprüften die privaten Fahrräder von Gundlach Mitarbeitern wie auch die Firmenbikes auf Funktionalität, Verkehrstauglichkeit und Sicherheit. Kleinere Reparaturen wurden sofort erledigt.

 

Gundlachs Mitarbeiter sind sowohl privat als auch beruflich viel mit dem Fahrrad unterwegs und ihre Sicherheit liegt der Firma sehr am Herzen. Was lag da näher als die sozial engagierte „Jugendwerkstatt Linden“ mit ihrem Fahrradmeister Tino Papendieck und die „mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge“ mit ihrem Leiter Johannes Meyer für einen Check zu beauftragen. 

 

"Unsere mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge kooperiert mit der Jugendwerkstatt Linden, die Jugendliche praxisnah in der Metallverarbeitung, Mechanik und Schlosserarbeiten qualifiziert. Wir selbst organisieren ehrenamtlich hannoverweit Fahrradreparaturen, insbesondere in Flüchtlingsunterkünften. Da wir alles ehrenamtlich oder zum Selbstkostenpreis machen, freuen uns natürlich über jeden Auftrag, der von einer Spende wie hier bei Gundlach begleitet ist", sagt Johannes Meyer von der mobilen Fahrradwerkstatt.

 

Sowohl die "Jugendwerkstatt Linden" als auch die "mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge" ist ständig auf der Suche nach gebrauchten Fahrrädern!!!


Passt! Mokalad AlTarehy arbeitet ehrenamtlich für die "mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge".Vlnr: Mohamed Al Khaeyal und Jaromir Banach.Mokalad AlTarehy arbeitet ehrenamtlich für die "mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge".      Vlnr: Nahom Tesfay Amenuel und Stefan Schöneberg.


Informationen:

mobile Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge: www.werkstattmobil.wordpress.com/unser-konzept/

Jugendwerkstatt Linden: www.werkstatt-linden.de/werkstattbereiche/kfz-und-zweiradtechnik/



Art der Immobilie
Stadt
Stadtteil
Größe
Auszeichnung der Bundesregierung für Gundlach: CSR-Preis für vorbildhafte und verantwortungsvolle Unternehmertätigkeit
Nachbarn – ePaper
Newsletteranmeldung

  Kontakt
  Anfahrt
  Impressum
  Datenschutz
  Gundlach intern