Listholzer Uferblicke | Mittellandkanal | List

„Mittendrin“ - Starten Sie jetzt einen virtuellen Rundgang durch Ihr zukünftiges Zuhause mit der 360° Ansicht

Klicken Sie auf den Playbutton, um die Desktop-Version mit Ihrem Computer zu starten. Mit einem Doppelklick gelangen Sie zur Vollansicht. Zur bestmöglichen Darstellung auf dem Smartphone nutzen Sie eine VR-Brille und die dazugehörige RoundMe App. Sie haben noch keine VR-Brille? Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Fachberater Immobilien. In einem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie gerne ein Exemplar. Die RoundMe App finden Sie im App Store oder Google Play Store zum Download. Zur Schnellstartanleitung.
 

 

Ihr neues Zuhause direkt am Mittellandkanal
 

Direkt am Mittellandkanal entsteht auf dem Grundstück Am Listholze 82 ein neues, innovatives Wohnquartier, das im Zeichen des nachbarschaftlichen Miteinanders steht.

 

Familienfreundliches Gesamtkonzept

 

Verbinden Sie urbanes Lebensgefühl mit höchstem Wohnkomfort. Das Wohnumfeld, mitten im grünen Stadtteil Vahrenwald-List, bietet Ihnen sowohl gute Möglichkeiten zur Erholung und Freizeitgestaltung als auch eine gewachsene Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsstätten. Die optimale Anbindung an den Nahverkehr ermöglicht ein schnelles Erreichen der Innenstadt von Hannover in ca. 10 Minuten. 

 

Blicken wir gemeinsam voraus
 

Im innenliegenden Bereich des Grundstücks werden insgesamt 49 Reihenhäuser realisiert. Bei einer Wohnfläche von 125 m², verteilt über drei Etagen, wird ihr zukünftiges Zuhause nach der neuesten Energieeinsparverordnung (EnEv 2016) errichtet.

 

Eine grüne Insel am Wasser
 

Entworfen wurden die familienfreundlichen Stadthäuser vom Architekturbüro agsta [architekten und ingenieure] aus Hannover. Drei Quartiersgärten bieten viel Platz zum Spielen, Urban Gardening und gemeinsamen Feiern.

 

Als Grundlage für die vorgesehene Bebauung liegt der Siegerentwurf des Architekturbüros blauraum architekten aus Hamburg vor. Hinter dem städtebaulichen Konzept steht der Gedanke eine familienfreundliche Wohnumgebung zu schaffen, die aufgrund seiner "Insellage" eine hohe Wohn- und Lebensquallität bietet.

 

 

Der angestrebte Wasserzugang über eine für alle Mietparteien zugängliche Freitreppe zur Uferzone zählt ebenso zu den zahlreichen Highlights des Bauvorhabens wie

Ein besonderes Highlight stellt der angestrebte Wasserzugang über eine für alle Bewohner zugängliche Freitreppe zur Uferzone dar. Attraktive Grünflächen und ein Ausbau der Beleuchtung im Bereich der Uferwege erhöhen die Sicherheit für Spaziergänger und Radfahrer.
 

Fakten zum Bauvorhaben

 

Baubeginn

Sommer 2017
Fertigstellung Winter 2018/19
Verkaufsstart 1. Quartal 2017


Das spricht für Ihre Entscheidung:

  • Grünes Wohnen in citynaher Lage
  • Direkter Zugang zur Uferpromenade
  • Liebevoll gestaltete Quartiersgärten
  • Elektrische Rollläden aus Aluminium
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoss
  • Außenfassade mit Mineralwolldämmung
  • Erhöhter Schallschutz zwischen den Häusern

 

 

Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

 


Weitere Ansichten:


 

IHRE ANSPRECHPARTNER:

Faißt-Rabaa

Carmen Faißt-Rabaa

Fachberaterin Immobilien

Immobilien-Ökonomin (EBS)

Telefon: 0511.3109-296

Telefax: 0511.3109-275

faisst-rabaa@gundlach-bau.de 

 

Paul Simon

Paul Simon 

Fachberater Immobilien
Immobilienfachwirt  in der

Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

Telefon: 0511.3109-292
Telefax: 0511.3109-275
simon@gundlach-bau.de

 

Büttner

Sebastian Büttner
Fachberater Immobilien
Betriebswirt
Telefon: 0511.3109-228
Telefax: 0511.3109-275

 

 

Joachim  Schmidt

Lutz Schober

Fachberater Immobilien

Architekt

Telefon: 0511.3109-271

Telefax: 0511.3109-275

schober@gundlach-bau.de

 

 

 

 




Art der Immobilie
Stadt
Stadtteil
Größe
Auszeichnung der Bundesregierung für Gundlach: CSR-Preis für vorbildhafte und verantwortungsvolle Unternehmertätigkeit
Nachbarn – ePaper
Newsletteranmeldung

  Kontakt
  Anfahrt
  Impressum
  Datenschutz
  Gundlach intern